1. Sie kontaktieren uns (telefonisch oder per Email) und beschreiben uns anhand eines standardisierten Fragebogens die Betreuungssituation. Wir informieren Sie unverbindlich und kostenfrei über die zur Verfügung stehenden Möglichkeiten.

iCare24 Kundenfragebogen

2. Sie beauftragen uns, Ihnen eine passende polnische Betreuungskraft zu vermitteln.

3. Wir kontaktieren unsere Kooperationspartner (polnische Pflegefirmen) in Polen und suchen nach einer[nbsp]auf Ihre individuellen Wünsche und Bedürfnisse zugeschnittenen Betreuungskraft. Dann präsentieren wir Ihnen das oder die Profile. Haben Sie sich für eine Betreuungskraft und eine Vermittlung durch unsere Agentur entschieden, senden wir Ihnen gerne die entsprechenden Verträge und Unterlagen zur Unterzeichnung. Erst dann fallen die Vermittlungsgebühren ein.

4. Nach Erhalt der Unterlagen planen wir die Anreise der Kraft zu dem von Ihnen gewünschten Ort und Termin. Meistens erfolgt eine Anreise mit einem Minibus welcher direkt zur Adresse der zu betreuenden Person fährt.

5. Wir freuen uns, wenn Sie uns eine Rückmeldung geben, ob alles Ihren Wünschen entsprechend verlaufen ist und die Betreuungskraft zu Ihrer Zufriedenheit arbeitet.

6. Wir sorgen dafür, dass gelegentliche Wechsel (meist alle 2-3 Monate/ nach Absprache) der Betreuungskräfte nahtlos verlaufen. Selbstverständlich stehen wir Ihnen während der gesamten Betreuungszeit jederzeit zur Verfügung.